Startseite Startseite Bohn Dollenmayer Dambeck  Großhauser Förster  Wirtschaftsprüfer Steuerberater Merkur Treuhand- und  Revisionsgesellschaft mbH  - Wirtschaftsprüfungsgesellschaft - Garmischer Straße 8-10  80339 München Telefon +49 89 500 37 50  Telefax +49 89 502 41 37  E-Mail Garmischer Straße 8-10  80339 München Telefon +49 89 500 37 50  Telefax +49 89 502 41 37  E-Mail

Impressum | Datenschutzerklärung | Hinweise zur Datenverarbeitung | Disclaimer

Impressum


Bohn Dollenmayer Dambeck Großhauser Förster

Wirtschaftsprüfer Steuerberater
Harald Dambeck, Florian Großhauser und Burgl Förster in Gesellschaft bürgerlichen Rechts



Merkur Treuhand- und Revisionsgesellschaft mbH
- Wirtschaftsprüfungsgesellschaft -


Handelsregister:

Amtsgericht München HRB-Nr. 1526



Gesetzliche Vertreter:
Harald Dambeck

Florian Großhauser

Burgl Förster



Garmischer Straße 8 - 10

80339 München


Telefonnummer 089/500 37 50

Telefaxnummer 089/502 41 37


E-Mail: kanzlei@bohn-partner.de



Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:

Dambeck Großhauser Förster GbR: 129731053

Merkur Treuhand- und Revisionsgesellschaft mbH: 129414006



Verantwortlicher:

Florian Großhauser



Wirtschaftsprüfer / vereidigter Buchprüfer / Wirtschaftsprüfungsgesellschaft:


Die gesetzliche Berufsbezeichnung Wirtschaftsprüfer, vereidigter Buchprüfer wurde verliehen in der Bundesrepublik Deutschland (Bayern).

Die Zulassung als Wirtschaftsprüfungsgesellschaft erfolgte in Deutschland.


Zuständige Aufsichtsbehörde: Wirtschaftsprüferkammer, Rauchstraße 26, 10787 Berlin


Der Berufsstand der Wirtschaftsprüfer unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:

- Wirtschaftsprüferordnung (WPO)

- Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer/vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)



Steuerberater:

Die gesetzliche Berufsbezeichnung Steuerberater wurde verliehen in der Bundesrepublik Deutschland (Bayern).

Zuständige Aufsichtsbehörde: Steuerberaterkammer München, Nederlinger Straße 9, 80638 München

Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:

- Steuerberatungsgesetz (StBerG)

- Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)

- Berufsordnung (BOStB)

- Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)



Rechtsanwalt:

Die gesetzliche Berufsbezeichnung Rechtsanwalt wurde verliehen in der Bundesrepublik Deutschland (Bayern).


Zuständige Aufsichtsbehörde: Rechtsanwaltskammer München, Tal 33, 80331 München

Der Berufsstand der Rechtsanwälte unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:

- Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)

- Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA)

- Standesregeln der Rechtsanwälte, der Europäischen Gemeinschaft und der Fachanwaltsordnung

- Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)



Nach § 54 WPO vorgeschriebene Berufshaftpflichtversicherung:


HDI Gerling Firmen und Privat Vers. AG

HDI-Platz 1

30659 Hannover


Räumlicher Geltungsbereich (AVB WSR 558):


1. Deutschland


2. Europäisches Ausland, Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion einschließlich Litauen, Lettland und Estland.


Versichert sind Haftpflichtansprüche,


(1) die vor Gerichten dieser Länder geltend gemacht werden sowie

(2) aus der Verletzung oder Nichtbeachtung des Rechts dieser Länder.


3. Für die zuvor nicht genannten Länder


(1) aus betriebswirtschaftlicher Prüfungstätigkeit , wenn dem Auftrag nur deutsches Recht zugrunde liegt,

(2) aus der geschäftsmäßigen Hilfe in Steuersachen, die das Abgabenrecht von Staaten betrifft, die zuvor nicht genannt sind,

      wenn dem Auftrag nur deutsches Recht zugrunde liegt.


In beiden Fällen beschränkt sich die Versicherungsleistung auf die gesetzlich vorgeschriebene Mindestversicherungssumme.


4. Weltweit

    für Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten, die über Niederlassungen, Zweigniederlassungen oder weitere Beratungsstellen

     im Ausland ausgeübt werden und zwar maximal in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme.



Verwendete Allgemeine Geschäftsbedingungen:


Es werden die Allgemeinen Auftragsbedingungen für Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in der Fassung vom 01. Januar 2017 verwendet.


Impressum